Andromedagalxie M31- Astrofotografie

M31 Andromedagalaxie - Die Nachbargalaxie der Milchstraße durch das Teleskop - Astrofotografie

Die Andromedagalaxie, auch bekannt als M31, ist die uns am nächsten gelegene große Spiralgalaxie. Sie befindet sich im Sternbild Andromeda und ist mit bloßem Auge als schwacher Lichtfleck zu sehen. Mit einem Teleskop kann man die Spiralarme und die vielen Sterne und Sternhaufen der Galaxie erkennen.

#Astrofotografie #Andromedagalaxie #M31 #AstroPhotographers #DeepSkyPhotography #Astrophotography

Andromedagalaxie - Die Kollisionskandidatin der Milchstraße

In dieser Bildergalerie finden Sie eine Auswahl beeindruckender Aufnahmen der Andromedagalaxie mit einem Teleskop. Klicken Sie auf die Bilder, um sie in voller Größe zu sehen.

Ausrüstung

Skywatcher Newton Teleskop 150/600
Asi 183 MC Pro
Skywatcher Heq5 Montierung
Rasberry PI, Astroberry

Aufnahmen

Bilder
85 x 180sek RGB -5 Celsius
Darks
30

Die Galaxie M31

Die Andromedagalaxie ist etwa 2,5 Millionen Lichtjahre von der Milchstraße entfernt. Sie hat einen Durchmesser von etwa 220.000 Lichtjahren und enthält etwa 1 Billion Sterne. Die Galaxie ist eine Spiralgalaxie vom Typ Sb. Das bedeutet, dass sie eine flache Scheibe mit einem zentralen Bulge hat. Die Spiralarme sind spiralförmig von der Mitte der Galaxie ausgehend angeordnet.

Die Andromedagalaxie ist ein beliebtes Ziel für Amateurastronomen. Sie ist mit einem kleinen Teleskop gut sichtbar und zeigt eine Vielzahl von Details. Mit einem größeren Teleskop kann man die Spiralarme und die vielen Sterne und Sternhaufen der Galaxie noch besser erkennen.

Weitere Informationen:

  • Die Andromedagalaxie ist das zweitgrößte Objekt im Nachthimmel nach der Milchstraße.
  • Die Galaxie ist in Bewegung auf die Milchstraße zu. In etwa 4 Milliarden Jahren werden sich die beiden Galaxien zu einer einzigen Galaxie vereinigen.
  • In der Andromedagalaxie gibt es viele Supernovae. Supernovae sind Explosionen von Sternen, die sehr hell leuchten und für kurze Zeit in der gesamten Galaxie sichtbar sind.

Fazit:

Die Andromedagalaxie ist ein faszinierendes Objekt, das uns viel über das Universum verraten kann. Sie ist ein beliebtes Beobachtungsobjekt für Amateurastronomen und ein wichtiges Objekt für die Astronomie.